Datenschutz

Privatesphäre und Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten sind uns ein wichtig Anliegen, welches wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland, sowie übergeordneter europäischer Rechtsvorgaben.

Nutzungsdaten beim Besuch dieser Seite

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Registrierung besuchen. Bei der Nutzung der Webseite fallen jedoch Daten an, die als so genannte „Nutzungsdaten“ bezeichnet werden. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden durch unseren Webserver Daten, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und teilweise standardmäßig in den Logfiles gespeichert. Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des Besuchs auf unseren Seiten, der übermittelten Datenmenge und den Unterseiten, die auf unserer Webseite aufgerufen wurden. Die Logfiles erheben und speichern wir zum einen aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unserer Dienste nachvollziehen zu können. Durch die Daten gewinnen wir zum anderen Erkenntnisse zur technischen und redaktionellen Optimierung unserer Angebote und Dienste.

Personenbezogene Daten

Diese Seite Betreibt einen Onlineshop, für welchen es nötig ist folgende Daten zu erheben: Name, Adresse, eMail Adresse, ggf. Telefonnummer und Passwort.

Kundenkonto

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist durch von Ihnen als Kunde vergebenen Kundennamen und Passwort geschützt. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Ihre Zugangsdaten zu diesem Bereich stets vertraulich zu behandeln, keinem Dritten zugänglich zu machen und das Browserfenster zu schließen, wenn Sie Ihre Verbindung mit unserm Webshop beenden, insbesondere wenn Sie Ihren Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie Dritter nach Art. 6 Abs. 1 lit. f  DSGVO erforderlich.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Links zu externen Webseiten

Soweit diese Webseite auf externe Seiten anderer Anbieter (Links) verweist, verlassen Sie durch diese Links die Webseite und die Inhalte von Seegel Systeme. Für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf diesen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir geben personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse zur Abwicklung der Bestellung und Versand der Bestellung notwendig ist,es zur Wahrung berechtigter Interessen von uns erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse eines Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt,dies zur Durchsetzung unserer Ansprüche und Rechte notwendig ist. Sollte es zu Leistungsstörungen, Zahlungsverzug oder sonstigen Störungen des Vertragsverhältnisses kommen, werden die zur Rechtsverfolgung oder aber Abwehr unberechtigter Ansprüche jeweils notwendigen Daten an unseren Rechtsbeistand weitergegeben.

Auskunft und Löschung

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten aufbewahren müssen.

Datensicherheit

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Dazu gehört insbesondere, dass ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.

Unsere Server verschlüsseln die Nutzungsdaten mit dem höchsten von dem von Ihnen verwendeten Browser akzeptierten Verfahren. Eine vollständige Datensicherheit kann bei der Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) jedoch nicht gewährleistet werden. Daher steht es Ihnen frei, vertrauliche Informationen nur über den Postweg zu übermitteln. Die Bestellungen in unserem Shop werden SSL-Verschlüsselung übertragen.

Aktualität

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Der Verantwortliche / Ihr Ansprechpartner

Stefan Seegel
Königstraße 57
90762 Fürth
0911 8915295
datenschutz@seegel-systeme.de

Der Shop hat von 1.8. bis 1.9. wegen Betriebsurlaub geschlossen! Ausblenden